· 

Völlig von der Rolle: Schweine-Spinat-Röllchen

Hallo meine Lieben!

 

Diesmal wollte ich etwas kochen, was optisch ein Hingucker ist. Dafür habe ich ein klein wenig mehr Zeit in der Küche verbracht. 

Mit lauter Musik auf den Ohren habe ich die Schweinesteaks flach geklopft und anschließend ganz gefühlvoll mit Tomatenmark einmassiert. Den Spinat mit meinen warmen Händen sanft ausgedrückt und frisch gewürzt auf den roten Teppich verteilt. Die erwartungsvollen Fleischstücke liebevoll, aber mit nötigem Druck zusammengerollt und wie rohe Eier im Varoma gebettet.

 

 

Kunstvoll gerollte, noch rohe Röllchen
Kunstvoll gerollte, noch rohe Röllchen

Dazu eine würzige, feurig-scharfe Tomatensoße und beste Kartoffeln aus der Vorderpfalz. Herrlich! 

Ein Gericht in dem so viel Liebe und Aufmerksamkeit drin steckt, kann nur schmecken.

 

Herzliche Grüße,

eure Frau Kakadu

 

Fertig zum Genießen!
Fertig zum Genießen!